Thermometer

Grant OMK 610 Ofentemperatur-Logger

Ofentemperatur-Erfassungssystem

entspricht den Anforderungen der GSB, QIB und Qualicoat

Das OMK 610 lässt sich einfach bedienen und bietet Anwenderkomfort und Qualität auf höchstem Niveau. Sämtliche Komponenten entsprechen den rauen Anforderungen des Alltags.

Der Datenlogger lässt sich anwenderspezifisch programmieren und auch überprüfen. 
Mittels der umfangreichen PaintView ® Software können dann später die gespeicherten 
Daten auf dem PC analysiert und individuelle Protokolle und Reporte erstellt werden.



Zwei Hitzeschutzvarianten verfügbar: 


  • Standard: ohne Kühlelement – Standzeit z.B. 60 min / 200°C 

  • Advanced: mit Kühlelement – Standzeit z.B. 130 min / 200°C 



Technische Daten:


  • Messkanäle: 6, Typ K (NiCr-Ni) und T (Cu-CuNi)

  • Speicher: 250.000 Messungen

  • Messbereich: -200°C bis +1.300°C



Lieferumfang:


  • 6-Kanal-Datenlogger mit Batterien

  • Analyse-Software PaintView mit USB-Kabel

  • Hitzeschutzbox

  • Transportkoffer



Lieferbare Fühler (passen auch zu Loggern anderer nahmhafter Hersteller):


  • Objektfühler mit Klammer oder Magnet 

  • Umluftfühler mit Klammer oder Magnet 


Kabellänge: 150, 300, 500 cm


Tape-Thermometer

  • Ein selbstklebendes Thermometer (5x90mm) aus Aluminium zum Registrieren der Einbrenntemperatur.
  • Durch die Verfärbung der Felder können Sie präzis die durchlaufene Temperatur ablesen.
  • Die Standard Staffelung zwischen den Indikatoren beträgt 3 - 6 °C.
  • Ferner lieferbar als ein einzelner rechteckiger (17x17mm) Indikator für Temperaturen zwischen 37.8 und 121°C. (per 100 St.)
  • Auch lieferbar als einzelne rechteckige (5x7mm) Indikatoren für Temperaturen zwischen 37.5 und 254°C. (per 500 St.)
ArtikelTemperatur - BereichAnzahl pro Pack
term37,8-7737,8°-77°25
term82-13282°-132°25
term138-188138°-188°25
term166-216c166° - 216°25
term193-254c193° - 254°25

Mini Thermometer testo 905 - T2

Mess-Stick zur schnellen Messung der Oberflächentemperatur

  • preiswert, klein, kompakt, präzise
  • breiter, federnder Messkopf (Kreuzbandfühler) für optimalen Kontakt
  • einfach zu bedienen
  • schnelle Anzeige, großes Display

Technische Daten:

Messbereich: -50 °C bis +350 °C; Genauigkeit: ±1% vom Messwert


Magnethaftendes Oberflächen-Thermometer 315 CRR

Messung der Oberflächentemperatur auf ferromagnetischen Metalluntergründen

  • hochwertiges Bi-Metall-Thermometer zur Messung der Oberflächentemperatur
  • wichtig für die Oberflächenbehandlung
  • optimal bei Korrosionsschutzarbeiten an Stahlkonstruktionen einsetzbar
  • einfache Handhabung
  • klar und leicht ablesbare analoge Anzeige
  • Rückseite mit 4 kräftigen Magneten

Technische Daten:

Messbereich: -15 °C bis 65 °C; Toleranz: 2 % über den gesamten Bereich

Ablesung: 1 °C

Abmessung: 50mm Ø, Gewicht: 150 g


Infrarot-Thermometer testo 830-T2

universelle 12:1 Optik

Schnelles Infrarot-Thermometer mit 2-Punkt Lasermessfleckmarkierung, einstellbaren Grenzwerten, Alarmfunktion und Anschluss von optional erhältlichen Fühlern, z.B. Typ K-Fühlern zur Kontaktmessung.

  • exakte 2-Punkt-Messfleckmarkierung (realer Messpunkt)
  • Messentfernung zum Messfleck: 12:1
  • Anschluss von externen Temperaturfühlern möglich
  • Emissionsgrad-Bestimmung mit externem TE-Fühler (optional)
  • 2 Laserstrahlen zur Messfleckmarkierung

Messbereich: -30°C bis +400°C


Infrarot-Thermometer testo 830-T4

Das Infrarot-Thermometer testo 830-T4

erzielt auch auf größere Distanzen präzise Ergebnisse bei der berührungslosen Oberflächentemperatur-Messung. Dafür sorgen seine 30:1-Optik und sein leistungsstarker Prozessor. Messaufgaben in Handwerk und Industrie erledigt das Infrarot-Temperaturmessgerät schnell und effizient.

Produktvorteile:

  • Infrarot-Thermometer für kontaktloses Messen der Oberflächentemperatur
  • Präzise Ergebnisse dank 30:1-Optik und hochauflösendem Prozessor
  • Einhandbedienung durch Pistolendesign problemlos möglich
  • Ein Temperaturfühler anschließbar für zusätzliche Kontaktmessung (optional)

Infrarot-Thermometer testo 845

umschaltbare Optik

Erstmalig können Oberflächentemperaturen mit kleinstem Durchmesser bei kurzen und weiten Entfernungen präzise gemessen werden. Die umschaltbare Optik für Fernfeld- und Nahfeldmessung (Scharfpunkt) macht es möglich. Messungen im Fernfeld erfolgen mit einer optischen Auflösung von 75:1, so können Oberflächentemperaturen auch bei großer Entfernung zum Messobjekt genau gemessen werden. Ein Kreuzlaser markiert dabei exakt die Messstelle. Bei Messungen mit kleinem Messabstand (70 mm) markieren zwei Laserpunkte den Messfleck.

  • besonders helle Kreuzlasermarkierung zur Darstellung des realen Messflecks
  • Referenzgenauigkeit ±0,75 °C mit superschneller Messtechnik (Scanning 100 ms)
  • beleuchtbares Display (3-zeilig) mit Anzeige °C, Min-/Max-Werte, Alarmgrenzwerte und Emissionsgrad
  • optischer und akustischer Alarm bei Grenzwertüberschreitung
  • Fühlereingang für optionalen TE-Fühler zur Emissionsgrad-Bestimmung
  • Gerätespeicher für 90 Messprotokolle

Messbereich: -35°C bis +950°C

Im Lieferumfang enthalten: Alu-Koffer für Messgerät und Zubehör, PC-Software mit USB-Datenübertragungskabel


 Weitere Informationen anfordern

Produktkatalog & Preislisten

Ungültiger Sicherheitscode